Der schönste Ort im Schwarzwald

Hauchzarte, durchsichtige Nebelschwaden wogen um das dunkle Grün der hoch aufragenden Tannen. Mit einem sanften Rauschen des leichten Windes schwingen die Baumspitzen im azurblauen Himmel. Wie ein filigraner Watteteppich bewegt sich eine gräuliche Wolkenmasse über die Wipfel des Waldes. Eine frische Brise streicht über die Berggipfel und fährt durch die Zweige als kaum wahrnehmbare Windbö … Mehr Der schönste Ort im Schwarzwald

Ein Stück Jakobsweg im Schwarzwald

Ich vermisse die Schwüle von Laos. Die Hitze ist einem Temperaturgefälle von etwa minus 35 Grad gewichen. Ich friere trotz Winterjacke. Mein Immunsystem kann sich an die niedrige Gradzahl in Deutschland nach der heißen Sonne des fernen Ostens nicht gewöhnen. Anstelle der staubigen Straßen und des grünen Regenwalds und Buschwerks, das sich hinter den Ufern des … Mehr Ein Stück Jakobsweg im Schwarzwald

Das meistbombadierte Land der Welt

Mein Blick schweift über die vielen Rollstühle. Schwarze Metallgestelle mit azurblauen Sitzkissen. Welche Schicksale sich dahinter verbergen lässt sich nicht erahnen. Das COPE Visitor Center in der laotischen Hauptstadt Vientiane hilft den Menschen, die in Laos Opfer von Blindgängerbomben werden. Die Organisation bietet kostenlose Rehabilitationsmassnahmen und Prothesen für die ärmere Bevölkerungsschicht, die sich keine angemessene … Mehr Das meistbombadierte Land der Welt

Das Geheimversteck

Beinahe wäre ich auf den zierlichen Grashüpfer vor der Tür meines Hotelzimmers getreten. Er hatte sich über die Treppe in das untere Stockwerk der Unterkunft verirrt. Behutsam nehme ich den kleinen Kerl zwischen ein paar Blättern Klopapier in die Hände und trage ihn die Treppenstufen hinauf. Ich setze ihn in die Freiheit, damit er nicht … Mehr Das Geheimversteck

Stromausfall in Laos

Die meisten Einwohner von Laos sind froh, wenn diese ihre lebensnotwendigen Bedürfnisse gedeckt haben. Über Reisen und Urlaub denken die Einheimischen hier überhaupt nicht nach. Ich sitze in diesem Land und bin es langsam leid. Ständig wird man übers Ohr gehauen und ausgenommen. Zwar kostet grundsätzlich alles weniger Geld als zu Hause, die kleinen Mehrbeträge für … Mehr Stromausfall in Laos

Baden in Laos

In Laos westlichen Bohnenkaffee zu finden gleicht einer Odysee. ‚Guten Morgen.‘ ruft mir der Mann von der Rezeption meiner Unterkunft auf Deutsch zu. Konzentriert und ernsthaft bringt er die wenigen Wörter vor, die er in meiner Sprache spricht. ‚Vielen Dank.‘ ich lächele und nicke ihm zu. Der Laote grinst breit zurück. Dann schlürfen meine Flip … Mehr Baden in Laos

Ein Stück Frankreich in Asien

Der Geruch von verbranntem Ei schlängelt sich fade und gemächlich über die Tische auf der Terrasse. Ich ziehe den scheußlichen Geruch tief ein und hoffe, dass dieser nicht meinem Frühstück entspringt. Dies ist zum Glück nicht so. Entspannt schlendere ich durch die Straßen von Luang Prabang in Laos. Mehrere Tempel liegen im Stadtkern nebeneinander. Eine … Mehr Ein Stück Frankreich in Asien

Im Nirgendwo

Aus kleinen Augen blinzle ich schlaftrunken auf den dunkelbraunen, schlammigen Fluss. Auch nach dem starken Regen gestern hatte sich die Farbe des Mekong nicht ins grünliche oder blaue gereinigt. Schmutzigbraun treiben die seichten Fluten gemächlich dahin. Eine frische Feuchtigkeit liegt nach dem Wolkenbruch gestern in der Luft. Das Unwetter hatte die vielen Moskitos weg gewaschen … Mehr Im Nirgendwo

Im Land der ernsten Gesichter

‚Willst Du auch nach Laos?‘ die blauen Augen des jungen Mädchens mustern mich interessiert. ‚Ja.‘ ich nicke. Sie stellt sich vor. ‚Ich bin Ava.‘ ihre Hand weist auf den Mann gleichen Alters, der neben ihr sitzt. ‚Das ist Dmitri. Wir sind aus Stockholm. Und Du?‘ ‚Karlsruhe.‘ sage ich kurz und ernte unwissende Blicke. ‚Süddeutschland. In … Mehr Im Land der ernsten Gesichter