Meine Busfahrt im Überseehafen…

Kein Bus kommt in Sicht. Ungeduldig trete ich von einem Fuß auf den anderen. Ein eisiger Wind pfeift mir im Hafen von Bremen um die Ohren. Die modernen neuen Häuser bieten kaum Schutz. Es scheint, als würden die frostigen Böen von den glatten Hausfassaden einfach abprallen. In den Loftbüros mit den großen Fensterfassaden sitzen Mitarbeiter … Mehr Meine Busfahrt im Überseehafen…

Weltreise auf dem 8. Längengrad

Die junge Frau winkt die Museumsgäste in einen kleinen Raum. ‚So! Kommen Sie bitte alle hindurch. Dann kann die Weltreise auch schon losgehen.‘ Ich schlüpfe neugierig durch die Tür. Im Klimahaus in Bremerhaven kann man an einem Tag auf dem 8. Längengrad um die Welt reisen ohne Deutschland überhaupt zu verlassen. Alle Länder sind durch … Mehr Weltreise auf dem 8. Längengrad

Frisbee mit einem Seebären

Schrill gellen die Schreie der Silbermöwen über der ruhigen Wasseroberfläche. Vor mir hängt der Bug der ‚Seute Deern‘ an einem Kran inmitten der Weser. Hilflos und unstet wackelt die Gallionsfigur hin und her. Aus drei dicken Schläuchen quillt unaufhörlich Wasser aus dem hölzernen Rumpf. Das THW und eine Firma für Taucharbeiten versuchen das marode Schiff … Mehr Frisbee mit einem Seebären

Eine Hafenrundfahrt, die ist lustig…

Ratternd geht der Motor des kleinen Touristenbootes gegenüber des Klimamuseums in Bremerhaven an. Ich stehe an Bord der ‚Hein Lück‘ und habe das Handy griffbereit zum Fotografieren erhoben. ‚Meine Damen und Herren.‘ dröhnt die Stimme des Kapitäns aus den Lautsprechern. ‚Herzlich Willkommen bei uns an Bord und ein freundliches Moin.‘ der nordische Dialekt ist unverkennbar. … Mehr Eine Hafenrundfahrt, die ist lustig…

Oldenburgs Hörgarten…

Ich bin auf der Suche nach Sehenswürdigkeiten in Oldenburg. In der Innenstadt finden sich recht schöne Villen und Gebäude. Nach den wunderbaren Inselparadiesen der Ostfriesischen Eilande hat die Stadt in Niedersachsen es allerdings schwer mitzuhalten. Es gibt nette Restaurants und Cafés, aber hier kommt mir furchtbar naturlos vor, auch wenn sich recht schön flanieren lässt. … Mehr Oldenburgs Hörgarten…

Friesisch herb…

‚Meine Damen und Herren herzlich willkommen im friesischen Brauhaus zu Jever. Mein Name ist Manfred. Ich werde jetzt mit Ihnen eine Führung durch unser wunderschönes Brauhaus machen. Natürlich werde ich Ihnen dabei erklären, wie ein Bier gebraut wird. Durch den neuen Bereich der Brauerei geht es heute aus hygienischen Gründen nicht. Dort steht derzeit alles … Mehr Friesisch herb…

Wat(t) is los?…

Meine Gummistiefel versinken im matschigen Boden. Wenn ich nicht mit beiden Füßen ständig auf der Stelle trete, schmiegt sich der weiche, lehmfarbene Sand fest an meine Schuhe und lässt diese nicht mehr los. Kleine Wasserrinnsale suchen sich ihren Weg über das grüne Gummi und perlen in den sandigen Untergrund. Ich hatte mir im Nationalparkhaus in … Mehr Wat(t) is los?…

Ich steh am Strand bei Nacht…

Der Wind bläst eisig und kräftig in meinen Mantel. Straff gebläht flattern die gehissten Flaggen hektisch an den Fahnenmasten oberhalb der Uferpromenade. Unter meinen Schuhen knirscht der sandige Kies. Urplötzlich spuckt die Dunkelheit direkt vor mir eine überschaubare Touristengruppe aus. Alle machen gerade auf den Nordfriesischen Inseln Urlaub. Wir nehmen an einer nächtlichen Tour durch … Mehr Ich steh am Strand bei Nacht…

Mit der Cessna nach Wangerooge

‚Morgen fällt ihr Zimmermädchen aus.‘ sagt die Pensionswirtin unserer Unterkunft auf Langeoog. ‚Ihr Zimmermädchen, das bin ich.‘ verrät sie aufgrund der fragenden Blicke aller Gäste. ‚Ich habe einen externen Reinigungsservice beauftragt. Morgen muss ich mit der Fähre aufs Festland.‘ Ich trage mein Frühstücksgeschirr in die Küche. ‚Gibt es im Supermarkt hier eigentlich Rabatt für Insulaner?‘ … Mehr Mit der Cessna nach Wangerooge