Weihnachtliches Straßburg

Wie ein aromatischer Dunstteppich zieht der Duft nach gebrannten Mandeln, saftigen Lebkuchen und gerösteten Maronen durch die zierlichen Gässchen zwischen den Buden. Unregelmäßig unterbricht der Geruch von brennenden Kerzen das würzige Aroma. Ein weihnachtliches Parfum weht durch Straßburgs schmale Straßen. Eine Brise der Vorfreude, die mich glücklich einatmen lässt. Ich sehe die Spiegelung der vielen … Mehr Weihnachtliches Straßburg

Mit Bänderriss an die Côte d’Azur

Hätte ich mir im letzten Urlaub in Lettland meinen Freudensprung verkniffen, hätte ich jetzt keinen Bänderriss. Ich war mit dem Fuss auf der Steinstufe des Hostels in Riga umgeknickt, man konnte förmlich hören, wie das Band riss. Der Rückflug stand kurz bevor und mein Fuß war in der Luft kontinuierlich weiter angeschwollen. Die Diagnose war … Mehr Mit Bänderriss an die Côte d’Azur